"DAS LETZTE KIND TRÄGT FELL!" - DAS BUCH ZUR SHOW!

16.03.2021.

Liebes geneigtes Publikum,

für den Fall, daß die Systemrelevanz der darstellenden Kunst weiter nicht erkannt wird respektive das, uns Bühnenkünstlern nun quasi seit einem Jahr auferlegte Bühnenverbot weiter bestehen bleibt:

ich habe etwas für Sie/Euch!

Etwas, was man bald cc (=coronaconform) im stillen Kämmerlein tun kann.

Aber viel besser auf einer grünen Wiese, an einer Waldlichtung oder auf einem Strohballen:

mein Buch lesen!

Das Buch zu meinem neuen Hundekabarett „Das letzte Kind trägt Fell!“, das ich leider bisher kaum spielen durfte.

Irgendwo muss die Kreativität ja hin und so tobe ich mich gerade literarisch aus. Und  freue mich in Zukunft über geneigte LeserInnen.

Übrigens; die ersten 100 Exemplare werden mit einer persönlichen Widmung versehen sein. Reservierungen per Mail sind ab jetzt möglich.

Herzlichst

Ihre/Eure

Sylvia Brécko

Interview "Aktuelle Stunde" (WDR), Sendung v.26.12.2020

03.01.2021.

NEWSLETTER 12-20: PRÄSENTATIONSCOACHING - KEINE BÜHNE - GEWINNSPIEL

08.12.2020.

Mein zweiter Newsletter des Jahres beginnt mit einer guten Nachricht – nicht zuletzt, weil diese momentan so selten sind…

Ich habe mein Angebot „Präsentationstraining“ um ein Special für BerufseinsteigerInnen und  einem Special für ExamenskandidatInnen erweitert. Vielleicht ein schönes Weihnachtsgeschenk für das ein oder andere Mitglied Ihrer Familie? Es würde mich freuen Sie/Euch bei Ihrem/Eurem überzeugenden, virtuellen oder Präsenz-Auftritt zu unterstützen!

Die meisten der für 2020 geplanten Auftritte mit meinem neuen Hundekabarett „Das letzte Kind trägt Fell!“ mussten aus bekannten Gründen ausfallen. Wie wir alle wissen, bleiben unsere Bühnen auch gerade wieder leer. Und es steht in den Sternen, welche meiner für 2021 bisher geplanten Auftritte wirklich stattfinden dürfen bzw. welche noch dazukommen. Zurzeit sind die VeranstalterInnen jedenfalls verständlicherweise mehr als zögerlich neue Termine zu vereinbaren.

Gesundheit ist ein sehr hohes Gut und gerade in diesen Zeiten wird uns bewußt, wie wichtig es ist, sie zu erhalten – für uns und für unsere Mitmenschen. Dabei ist nicht nur auf die physische, sondern auch, in meinen Augen genauso wichtig, auf die mentale Gesundheit zu achten. Denn sie stärkt, und das ist wissenschaftlich belegt, nicht zuletzt unser Immunsystem.
Wieso also nicht so bald wie möglich in einem gut kontrollierbaren Rahmen wieder Veranstaltungen stattfinden lassen, die den Menschen in einem maximal geschützten Raum Freude bereiten? Die Theater und Kulturstätten haben so unfassbar viel Energie in ihre beispiellosen Hygienekonzepte und Schutzmaßnahmen gesteckt, so etwas findet man in keinem Supermarkt der Welt!
Ein Großteil von uns KünstlerInnen ist ja bereit auch vor kleinem und ‚maskiertem‘ Publikum aufzutreten. Ist das nicht sicherer als „private parties @home“, die für viele die einzige Alternative bleiben? Einfach weil uns Gesellschaft, Kommunikation, Spaß, Freude und ‚ein bißchen Normalität’ so sehr fehlt?

Auch meine Weihnachtsshow „Liebling, das schenken wir uns!“, powered by www.lambertz.de , die heuer ins sechste Jahr gegangen wäre, ist diesmal der Pandemie zum Opfer gefallen. Als kleinen ‚Trost‘ habe ich ein tägliches Adventskalender-Gewinnspiel bei Instagram und Facebook ins Netz gestellt. Sie finden es auf beiden Social-Media-Kanälen unter meinem Namen. Und das Schöne: es gibt jeeeeeden Tag etwas zu gewinnen!

And finally to my English speaking community and fans in Down Under:
I am very sorry not be able to come to Australia in 2021 to perform my newest show for you. So let’s focus on my 2022 return, I am very much looking forward to see you all again!
Stay healthy, bleiben Sie gesund – physically as well as mental!

Have a beautiful Xmas time and a happy & healthy 2021!

Ihre/Yours
Sylvia Brécko